Bernd Vohl (AfD): „Das FIZ verbrennt Steuergeld im großen Stil!“



Bernd Vohl, stellv. finanzpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Hessischen Landtag Am 28.05.2020 fand im Hessischen Landtag die 42. Plenarsitzung statt.


Bernd Vohl spricht zum AfD-Antrag der Fraktion der AfD zum Thema "FIZ Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie GmbH - was es bringt und was es kostet":


„Das FIZ hat in seiner bisherigen Tätigkeit 47 Mio. € Verluste angehäuft. Alles finanziert aus Steuergeldern. Ein dementsprechender Mehrwert ist für uns hier nicht erkennbar. Außerdem steht der Verdacht im Raum, dass sie Geschäftsführung des FIZ in unzulässiger Weise Privates mit Dienstlichem verquickte und dies zu Lasten der Steuerzahler. Daher fordern wir den Aufsichtsratsvorsitzenden, Herrn Ministerpräsident Bouffier, auf, umgehend für eine lückenlose Aufklärung zu sorgen.“


Bernd Vohl (AfD): „Das FIZ verbrennt Steuergeld im großen Stil!“


Link zum AfD-Antrag: http://starweb.hessen.de/cache/DRS/20/1/02821.pdf

0 Ansichten

© 2018 AfD-Fraktion im Hessischen Landtag | Schloßplatz 1-3 | 65183 Wiesbaden