Erich Heidkamp (AfD): „Wir wollen Schnelle Hilfe für die Wirtschaft und die Bürger in Hessen.“

Am 24.03.2020 fand im Hessischen Landtag die 36. Plenarsitzung statt.


Erich Heidkamp sprach in seiner knapp 10-minütigen Rede zum Antrag der Landesregierung, der zur Bewältigung der CoronaVirus-Pandemie einen Nachtragshaushalt mit einer Nettoneuverschuldung in Höhe von 900 Mio. vorsieht.


„Wir erkennen die Notsituation und wollen schnelle Hilfe für die Wirtschaft und die Bürger in Hessen. Aber damit das möglich ist, muss der Nachtragshaushalt gesetzeskonform sein und im Sinne der Hessischen Verfassung abgestimmt werden.“


Erich Heidkamp, haushaltspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Hessischen Landtag.



0 Ansichten

© 2018 AfD-Fraktion im Hessischen Landtag | Schloßplatz 1-3 | 65183 Wiesbaden